Mannheim

Protestaktion Grüne Jugend macht auf fehlenden bezahlbaren Wohnraum aufmerksam

Zeltlager auf Paradeplatz

Archivartikel

Ungewöhnliche Aktion der Grünen Jugend: Etwa zehn Mitglieder zelteten in der Nacht auf gestern auf dem Paradeplatz. Damit wollte der politische Nachwuchs auf fehlenden Wohnraum in der Stadt aufmerksam machen. Angemeldet war das Zeltlager demnach als Kundgebung, die am Dienstagabend um 23 Uhr begonnen hatte, ehe die Grüne Jugend gestern gegen 12 Uhr ihre Zelte in der Innenstadt wieder abbrach.

...

Sie sehen 48% der insgesamt 846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema