Mannheim

Landgericht

Zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt

Archivartikel

Mannheim.Wegen versuchten Totschlags und weiterer Straftaten ist ein 28-Jähriger am Dienstag vom Mannheimer Landgericht zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Ein gleichaltriger Mitangeklagter soll wegen Beihilfe für drei Jahre und zehn Monate ins Gefängnis. Die Beiden hatten die Vorwürfe gegen sie im Wesentlichen eingeräumt. Nach Überzeugung des Gerichts wollten sie dem Ex-Partner der

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema