Mannheim

Mieterverein Vorwürfe gegen Hausverwaltung aus Berlin

Zu wenig investiert?

Archivartikel

Ein nicht funktionierendes Brandmeldesystem, zu geringe und zu seltene Investitionen in die Instandhaltung: Nach dem Großeinsatz wegen eines qualmenden Müllschachts in einem Hochhaus an der Neckarpromenade erheben Mieter Vorwürfe gegen die Hausverwaltung.

So sagt etwa Jan Benedict Tiggeler, der Vorstand des Vereins Mieter am Neckar, Sicherheitsmängel würden zwar behoben. „Allerdings

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2474 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema