Mannheim

Bundeswehr Zaun schirmt künftig Bildungseinrichtung in Neuostheim ab / Weitere Gebäude sollen bald mehr Schlafplätze bieten

Zugang nur noch mit Ausweis

Archivartikel

Die Mannheimer Ausbildungsstätte der Bundeswehr soll künftig sicherer werden. Dazu haben die entsprechenden Baumaßnahmen bereits begonnen. In Zukunft kommen Mitarbeiter, Studenten und Besucher nur noch mit einem Zugangsberechtigungsausweis ins Gebäude. Ein zwei Meter hoher Zaun, der momentan gebaut wird, schirmt das Gelände dann von der Außenwelt ab. „Wir wollen kein Fort Knox“, erklärte der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3449 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema