Mannheim

Willy-Brandt-Platz

Zusammenstoß mit Stadtbahn

Archivartikel

Bei einem Zusammenstoß zwischen einer Stadtbahn und einem Pkw ist am Montagabend ein 21-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Wie die Polizei gestern berichtete, fuhr der junge Mann kurz nach 19 Uhr aus der Tiefgarage unter dem Willy-Brandt-Platz am Hauptbahnhof heraus und wollte dann verbotenerweise nach links in den Kaiserring einbiegen.

Dabei übersah er den von hinten

...
Sie sehen 53% der insgesamt 728 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00