Mannheim

Rückblick Hunderte von Familien ohne Kindergartenplatz / Verwaltung will Entscheidungsprozesse beschleunigen / Ausbaukonzepte für alle Stadtteile bis Ende 2021

Zuversicht bei Elternvertretern steigt

Archivartikel

Mannheim.Als im März die Kindertagesstätten wegen Corona schließen, stellt das die betroffenen Eltern vor große Betreuungsprobleme. Aber während es für ihre Kinder nach einigen Wochen – mit Einschränkungen – weitergeht, schauen andere permanent in die Röhre. Denn sie haben erst gar keinen Platz bekommen. Zu Beginn des neuen Jahres 2020 gelten 594 Kinder über drei Jahren als „unversorgt“. Diese Zahl

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4881 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema