Mannheim

Verwaltung Büros in Neckarstadt und Neckarau ab Montag zurück / Terminvereinbarung notwendig

Zwei Bürgerservices öffnen

Archivartikel

Die Bürgerservices Neckarstadt und Neckarau stehen ab Montag, 4. Mai, wieder zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung. Das hat die Stadtverwaltung am Mittwoch mitgeteilt. Allerdings ist ein Besuch nur möglich, wenn zuvor ein Termin vereinbart worden ist. Die Stadt bittet Bürger, dies unter den Telefonnummern 0621/293-26 28, 0621/293-76 00 oder 0621/293-68 50 zu erledigen. Fragen rund um das Thema Kraftfahrzeug werden auch unter 0621/293-68 50 beantwortet.

Beachten sollten Bürger, dass der Bürgerservice Neckarstadt umgezogen ist. Zusammen mit der Stadtteilbibliothek Neckarstadt befinde er sich nun in der Mittelstraße 40. Die beiden Standorte in K 7 und auf dem Waldhof waren durchgängig geöffnet. Die Verwaltung weist darauf hin, dass der Zutritt zu allen Dienstgebäuden des Fachbereichs Bürgerdienste nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet ist. Das gelte auch für alle Dienstgebäude des Fachbereichs Arbeit und Soziales.

Ein weiterer nachgewiesener Fall einer Neuinfektion ist dem Gesundheitsamt bis Mittwochnachmittag gemeldet worden. Die Zahl aller bestätigten Corona-Fälle in Mannheim liegt damit bei 443. Die weit überwiegende Zahl aller in Mannheim bislang nachgewiesenen Infizierten zeige nur milde Krankheitsanzeichen. Deutlich gestiegen ist die Zahl der Menschen, die inzwischen genesen sind: Bei 372 Personen konnte die häusliche Quarantäne aufgehoben werden. 

Zum Thema