Mannheim

Zwei elfjährige Mädchen aus Meckesheim vermisst - beide tragen blaue Haare

Archivartikel

Rhein-Neckar.Zwei elfjährige Mädchen werden seit Sonntag, 13.20 Uhr, vermisst. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden Julia Iwona P. und  Angelina Janina M. zuletzt am Sonntag auf der Kerwe in Mauer (Rhein-Neckar-Kreis) gesehen. Zeugen wollten die beiden Mädchen am Montag gegen 18 Uhr am Hauptbahnhof in Mannheim gesehen haben. Die Polizei konnte die Gesuchten aber nicht ausfindig machen, so ein Sprecher auf Anfrage.

Die beiden Mädchen aus Meckesheim tragen blau gefärbte Haare,  schwarze Kleidung und sind schlank.  Julia ist zirka 1,50 Meter, Angelina etwa 1,40 Meter groß.

Konkrete Hinweise auf den Aufenthaltsort der beiden oder Gründe für ihr Verschwinden sind den Angaben der Polizei zufolge nicht bekannt. Derzeit gebe es zudem keine Anhaltspunkte, dass die beiden ElfJährigen Opfer einer Straftat geworden sind. Es liegen auch keine Informationen zu Erkrankungen vor.

Zeugen werden gebeten, sich unter 0621/174 4444 mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen.

Zum Thema