Mannheim

Seckenheim

Zwei Kinder bei Unfällen verletzt

Archivartikel

In Seckenheim sind bei zwei Unfällen Kinder verletzt worden. Am Sonntag gegen 15 Uhr musste eine Fünfjährige auf dem Radweg entlang des Neckars ausweichen, weil zwei entgegenkommende Radfahrer neben- statt hintereinander fuhren. Dabei stürzte sie ins Gebüsch. Die Mutter konnte nicht mehr bremsen und fuhr dem Mädchen über die Hand. Weil die beiden Männer nicht stoppten, nahm der Vater die

...

Sie sehen 40% der insgesamt 997 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema