Mannheim

Alt-Katholische Gemeinde

Zweite Runde der Kleidertauschbörse

Nachdem er im vergangenen Jahr mehrere hundert Besucher angelockt und 260 Euro an Spenden für den Kältebus der Wohnungslosenhilfe zusammengebracht hat, findet der Kleidertauschmarkt der Alt-Katholischen Gemeinde Mannheim-Ludwigshafen am Wochenende zum zweiten Mal statt: Am Samstag, 9. November, öffnen die Initiatorinnen Karin Alles und Sonja Barth sowie Pfarrerin Sabine Clasani die Schlosskirche um 11 Uhr für die Veranstaltung bis 15 Uhr. Zeitweise begleitet von Orgelklängen werden „Schrankhüter“ auf die Kleiderständer und Tische sortiert, bevor die Besucher nach neuen Schätzen suchen können, die dann kostenlos mitgenommen werden dürfen. Was keinen Abnehmer findet, kann wieder mitgenommen oder dem Markthaus in Neckarau gespendet werden. Im Nebenraum werden Tee, Kaffee und Kuchen angeboten. red/lok

Zum Thema