Mannheim

Zwischen Kraft und Zärtlichkeit: Tango Marcando

Archivartikel

Pulsierende, vibrierende Rhythmik in melancholischer Atmosphäre: Seit 2009 zählt der südamerikanische Tango zum Unesco-Weltkulturerbe. Das Ensemble Tango Marcando hat sich ihm verschrieben und bringt den vollen Orchestersound auf die Bühne. Die Intimität der Musik und die Wechsel zwischen Kraft und Zärtlichkeit setzt das Oktett in Szene. Für das Konzert von Tango Marcando und dem

...

Sie sehen 44% der insgesamt 883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema