Meinung

Das Risiko wird größer

Archivartikel

Es ist ein Spagat: Die VR Bank Rhein-Neckar ist natürlich kein „gewöhnliches“ Geldinstitut, sondern dem Genossenschaftsgedanken verpflichtet. Sie darf also nicht nur an ihren eigenen Profit denken. Gleichwohl kann auch die Bank mit ihrem Stammsitz in Mannheim nicht die Marktgesetze aushebeln. Sie muss also irgendwie einen Mittelweg finden. Und das ist gar nicht so einfach.

Der Blick auf

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2304 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema