Mercedes-Benz

Industrie Daimler entwickelt am erweiterten Entwicklungs- und Versuchzentrum Wörth künftige Antriebe / Neuer Rollenprüfstand

Lastwagen unter Strom

Archivartikel

Wörth.Geregnet hat es im Rollenprüfstand noch nie. Dafür kann kräftiger Fahrtwind mit Geschwindigkeiten von bis zu 90 Kilometern pro Stunde herrschen. Und das bei Temperaturen zwischen minus sieben bis plus 50 Grad. Uwe Baake, der bei Mercedes-Benz Lkw die Produktentwicklung leitet, kennt jedes technische Detail der neuen Anlage in Wörth. „Sie ist eine der modernsten in Europa“, sagt er. Elektrische

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3583 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema