Metropolregion

Protestkundgebung Prominente konservative Gastredner treten vor 1200 Gästen auf / Kaum Vorfälle bei Gegendemonstrationen

1000 Polizisten sorgen für friedliches „Neues Hambacher Fest“

Archivartikel

Neustadt/Weinstraße.Rund 1200 Gäste haben nach Schätzungen des Veranstalters am Samstag am „Neuen Hambacher Fest“ teilgenommen. Zahlreiche rechts-konservative Gastredner traten dabei auf, darunter Thilo Sarrazin und Imad Karim. Auch die Publizistin Vera Lengsfeld und AfD-Chef Jörg Meuthen waren angekündigt. Begonnen hatte die Veranstaltung am Morgen mit einer „Patriotenwanderung“ vom Bahnhof in Neustadt auf das

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2066 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema