Metropolregion

Hochwasserschutz: Juristische Auseinandersetzung um Rückhalteraum geht vor das Bundesverwaltungsgericht

1.380528

Archivartikel

Simone Jakob

Altrip. Im Rechtsstreit um den geplanten Rheinpolder bei Altrip - der im Falle eines Hochwassers auch Mannheim vor Überflutung schützen soll - wird ein neues Kapitel aufgeblättert: Wie der Würzburger Anwalt der Gemeinde Altrip, Wolfgang Baumann, mitteilte, hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Revision gegen das Urteil des Koblenzer Oberverwaltungsgerichts (OVG)

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3455 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00