Metropolregion

Natur: Äskulapnatter, Uhu, Storch und Eisvogel sind ebenfalls geschützte Tiere, die wieder in der Region beobachtet werden

1.396775

Archivartikel

Michaela Roßner

Rhein-Neckar. Meister Adebar spaziert auf der Neckarwiese in Mannheim-Seckenheim - vor ein paar Jahren wäre eine solche Beobachtung noch eine Sensation gewesen. Neben Störchen fühlen sich auch andere, einstmals nahezu verschwundene sowie streng geschützte Tierarten in der Metropolregion (wieder) wohl. Aber Klimawandel und stete Zersiedelung produzieren auch Verlierer -

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3393 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00