Metropolregion

Menschen in der Metropolregion: Der Altriper Horst Zitzer wanderte in viereinhalb Monaten 3400 Kilometer

1.402675

Archivartikel

Simon Scherrenbacher

Altrip. Er hat es geschafft: Zu seinem 70. Geburtstag am 13. September wollte Horst Zitzer in Rom ankommen. Der Altriper war sogar schon vier Wochen früher da - nach einem 3400 Kilometer langen Fußmarsch, der am 1. April in Flensburg seinen Anfang genommen hatte. Zitzer wanderte viereinhalb Monate auf dem Europäischen Fernweg 1 quer durch Deutschland und über die

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00