Metropolregion

Straßenraub

15-Jährigen ins Gesicht geschlagen

Archivartikel

Frankenthal.Die Polizei hat in Frankenthal zwei 18-Jährige festgenommen, die an einem Überfall auf einen 15-Jährigen beteiligt gewesen sein sollen. Laut Behörden hatte sich der 15-Jährige mit zwei Freunden am alten Kanalhafen getroffen, um Musik zu hören und Alkohol zu trinken. Gegen ein Uhr morgens sei eine fünfköpfige Gruppe auf der Bildfläche erschienen, die dem Schüler seine Bauchtasche abnehmen wollte.

„Als dieser sich weigerte, wurde er ins Gesicht geschlagen, von den anderen festgehalten und zur Herausgabe seiner Handy-Pin genötigt“, so ein Polizeisprecher. Die 18-Jährigen gaben ihre Beteiligung zu. sin