Metropolregion

Kontrollen

160 Fahrgäste ohne gültiges Ticket

Rhein-Neckar.30 Polizisten des Polizeipräsidiums Mannheim und 50 Mitarbeiter der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) haben am Mittwochnachmittag an der Haltestelle Edingen Fahrschein- und Personenkontrollen in den Straßenbahnen der Linie 5 vorgenommen.

160 Fahrgäste waren in diesem Zeitraum nicht im Besitz eines Tickets und müssen mit einer Anzeige wegen Erschleichens von Leistungen rechnen. Sieben Drogendelikte und zwei Verstöße gegen das Ausländerrecht verzeichneten die Polizeibeamten zudem. In einem Fall kam es zu einer Anzeige wegen Hehlerei. Drei Personen wurden näher untersucht. Bei zwei von ihnen suchsuchten Ermittler die Wohnungen nach Drogen. sal