Metropolregion

Unfall

19-Jährige auf Autobahn 5 verletzt

Archivartikel

Walldorf.Schon wieder ist es auf der A 5 am Walldorfer Kreuz zu einem Unfall gekommen. Eine 19-jährige Autofahrerin verletzte sich dabei schwer an der Hand. Wie die Polizei mitteilte, soll die Frau, die in Fahrtrichtung Norden unterwegs war, nicht bemerkt haben, dass der Verkehr vor ihr zum Stillstand gekommen war. Sie prallte ungebremst auf ein vor ihr stehendes Auto auf. Durch die Wucht schleuderte

...

Sie sehen 61% der insgesamt 661 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00