Metropolregion

Verfolgungsjagd Nach Sprengung von Geldautomat

300 Kilometer auf der Flucht vor Polizei

Archivartikel

Fürth/Worms.Zwei Männer haben im mittelfränkischen Fürth einen Geldautomaten gesprengt und sind nach einer Verfolgungsjagd durch drei Bundesländer in Worms festgenommen worden. Nach Angaben der Polizei hatten die Männer in der Nacht zum Freitag den Automaten in Fürth detonieren lassen. Dabei stahlen sie ersten Erkenntnissen zufolge auch Bargeld. Angaben zur Höhe der Beute konnten die Ermittler zunächst

...

Sie sehen 47% der insgesamt 848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema