Metropolregion

Justiz Landgericht Frankenthal verurteilt Mann aus Neuhofen wegen Totschlag und Waffenbesitz / Ehefrau mit zwei Kopfschüssen getötet

69-Jähriger muss neuneinhalb Jahre in Haft

Archivartikel

Frankenthal/Neuhofen.In sein viel zu großes Sakko zusammengesackt kauert der 69-Jährige auf der Anklagebank. Mit bitterer Miene, aber ansonsten fast regungslos verfolgt er die Urteilsbegründung des Vorsitzenden Richters Alexander Schräder. Wegen Totschlags und Waffenbesitz hat das Frankenthaler Landgericht den Neuhofener am Montag zu einer Freiheitsstrafe von neuneinhalb Jahren verurteilt – weil er seine

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema