Metropolregion

Rhein-Neckar-Kreis Kommunalanstalt übernimmt ab 2020 Müllabfuhr und Gebührenberechnung

Abfallwirtschaft neu organisiert

Archivartikel

Der Rhein-Neckar-Kreis strukturiert die Müllabfuhr und die Berechnung der Abfallgebühren neu: Die Aufgabe als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger soll zum 1. Januar 2020 eine selbstständige Kommunalanstalt in der Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) übernehmen. Das hat der Kreistag laut einer Pressemitteilung einstimmig beschlossen.

Der Landkreis ist Träger der

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00