Metropolregion

Justiz Geplante Plädoyers im Explosions-Prozess verschoben / Gutachter: 60-Jähriger voll schuldfähig

Angeklagter braucht noch Zeit

Archivartikel

Darmstadt/Löhrbach.Die für Freitag vorgesehenen Plädoyers von Staatsanwältin Susanne Deltau und Verteidiger Moritz David Schmitt sind noch einmal verschoben worden. Der Prozess am Darmstädter Landgericht gegen einen 60 Jahre alten Mann aus Löhrbach, der am Tag der geplanten Zwangsversteigerung im März sein Haus in die Luft gesprengt haben soll, wurde stattdessen sogar gleich um zwei weitere Verhandlungstage

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2602 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema