Metropolregion

BASF-Prozess

Angeklagter sagt aus

Archivartikel

Frankenthal.Im Prozess um das BASF-Unglück mit fünf Toten und 44 Verletzten hat der Angeklagte gestern zum ersten Mal ausgesagt. Der Schlosser aus Mannheim steht seit Februar vor dem Landgericht Frankenthal, weil er bei Arbeiten im Rohrgraben eine falsche Leitung angeschnitten und so das Unglück verursacht haben soll. Er hatte auf Anraten seines Verteidigers bislang geschwiegen. Dieser wollte erst hören,

...

Sie sehen 60% der insgesamt 674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema