Metropolregion

Bilanz Zahlreiche Einsätze in der Silvesternacht

Angreifer stürmen Garagenparty

Archivartikel

Rhein-Neckar.Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste sind in der Silvesternacht zu vielen Einsätzen gerufen worden. Im Bereich des Mannheimer Polizeipräsidiums wurden allein 94 Zwischenfälle registriert. Insgesamt habe sich nach Angaben der Behörde jedoch alles im gewöhnlichen Maß abgespielt. Die Freiwilligen Feuerwehren des Rhein-Neckar-Kreises wurden in der Silvesternacht 22 Mal alarmiert. Betroffen waren

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1942 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema