Metropolregion

Anklage gegen Pflegedienst-Mitarbeiterinnen wegen Betrugs

Archivartikel

Darmstadt/Viernheim.Wegen gewerbsmäßigen Betruges in Höhe von circa 1,2 Millionen Euro hat die Staatsanwaltschaft Darmstadt Anklage gegen zwei Mitarbeiterinnen eines Pflegedienstes aus Viernheim erhoben. Wie die Behörde am Montag mitteilte, wird den beiden 50 und 45 Jahre alten Frauen vorgeworfen, im Zeitraum von August 2013 bis Februar 2017 in 68 Fällen falsche Angaben bei den jeweiligen Krankenkassen gemacht zu

...

Sie sehen 43% der insgesamt 934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00