Metropolregion

Bereits 100 Fälle im Jahr 2017

Anstieg von Anrufen falscher Microsoft-Mitarbeiter in der Region

Archivartikel

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar. Seit Anfang Oktober häufen sich Anrufe von falschen Microsoft-Mitarbeitern in der Region. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, registrierten die Beamten 2017 bereits 100 Fälle in Mannheim, Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis.

Dabei sei die Masche immer dieselbe: Unbekannte rufen von Callcentern bei häufig älteren Menschen an und überreden sie,

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1485 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00