Metropolregion

Bereits 100 Fälle im Jahr 2017

Anstieg von Anrufen falscher Microsoft-Mitarbeiter in der Region

Archivartikel

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar. Seit Anfang Oktober häufen sich Anrufe von falschen Microsoft-Mitarbeitern in der Region. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, registrierten die Beamten 2017 bereits 100 Fälle in Mannheim, Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis.

Dabei sei die Masche immer dieselbe: Unbekannte rufen von Callcentern bei häufig älteren Menschen an und überreden sie,

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1485 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00