Metropolregion

Unfall: Fahrer erleidet Herzattacke am Steuer

Asphalt-Lkw kippt um

Archivartikel

Hockenheim. Weil der Fahrer eines Sattelzuges gestern am Steuer seines Fahrzeugs eine Herzattacke erlitten hat, ist der Heißasphalt-Transporter bei Hockenheim umgestürzt.

Nach Polizeiangaben verlor der 40-jährige Lkw-Lenker aus Karlsdorf gegen 9 Uhr auf der L 723 zwischen den Anschlussstellen Hockenheim-Süd und Mitte die Kontrolle über seinen Lastwagen, weil er besinnungslos wurde. Der

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1162 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00