Metropolregion

Unglück: Vorwurf der fahrlässiger Tötung gegen Stadtverwaltung steht im Raum / Baum hatte offensichtlich sogenannte Weißfäule

Ast erschlägt 57-Jährige vor Kirche

Archivartikel

Sybille Burmeister

Ludwigshafen. Das tragische Unglück überschattete einen sonnigen Nachmittag im Ludwigshafener Stadtteil Hemshof: Eine 57 Jahre alte Frau wurde gestern von einem herabgestürzten Ast erschlagen. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Kopfverletzungen.

Die Frau wollte dem Vernehmen nach etwas im gegenüberliegenden Seniorenzentrum erledigen und saß mit

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00