Metropolregion

Auffahrunfall an Stauende - eine Person schwer verletzt

Archivartikel

Walldorf.Bei einem Auffahrunfall an einem Stauende ist am Donnerstagnachmittag auf der A 5 bei Walldorf eine Person schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 44-jähriger Autofahrer gegen 15 Uhr auf der A 5 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Als sich in Höhe des Autobahnkreuzes Walldorf der Verkehr staute, musste er sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen. Der

...

Sie sehen 44% der insgesamt 898 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema