Metropolregion

Pfälzerwaldverein Nach Streit über Wanderverband-Austritt

Aussprache in Edenkoben

Archivartikel

Edenkoben.In der Diskussion um den möglichen Austritt des traditionsreichen Pfälzerwald-Vereins (PWV) aus dem Deutschen Wanderverband treffen sich beide Seiten an diesem Donnerstag zur Aussprache. „Ich erwarte, dass es einen sachlichen Austausch über Für und Wider des Austritts gibt“, sagte der PWV-Vorsitzende Martin Brandl vor dem Treffen in Edenkoben. Er befürwortet einen Austritt und erwartet von der

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1451 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema