Metropolregion

Auto brennt in Ikea-Parkhaus

Archivartikel

Walldorf.Ein Autobrand im Parkhaus der Ikea-Filiale in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) hat am Samstag für Behinderungen gesorgt. Weil ein Fahrzeug gegen 15.15 Uhr in Flammen aufgegangen war, musste das Parkhaus geräumt und vorübergehend gesperrt bleiben, teilte die Polizei mit. Der Halter des brennenden Fahrzeugs wurde beim Löschversuch am Arm verletz und musste in eine Ludwigshafener Spezialklinik gebracht werden. Die Ursache für das Feuer und die Schadenshöhe sind noch nicht bekannt. jei

Zum Thema