Metropolregion

A 656 100 000 Euro Schaden bei Unfällen in der Region

Auto steckt in Leitplanke

Archivartikel

Rhein-Neckar.Zu zwei Unfällen sind die Einsatzkräfte am Samstag auf die Autobahn 656 ausgerückt. Nach Polizeiangaben war ein 25-jähriger Opel-Fahrer gegen 11.40 Uhr alkoholisiert und stark übermüdet in Richtung Mannheim unterwegs. Am Autobahnkreuz schlief er kurz ein, kam auf der Parallelfahrbahn in Richtung A 6 rechts von der Straße ab und stieß mit den Aufpralldämpfern zusammen. Durch die Kollision

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1063 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema