Metropolregion

Autos beschädigt und geflüchtet - Zeugen gesucht

Haßloch.Unschön überrascht worden sind am Mittwochabend zwei Autobesitzer aus Baden-Württemberg nach dem Verlassen des Holidayparks in Haßloch. In der Parkreihe "Bounty Tower" parkten sie nach Angaben der Polizei gegen Mittag einen Mercedes SUV und einen Toyota Corolla nebeneinander. An beiden Autos hinterließ ein unbekannter Autofahrer vermutlich beim Ausparken Streifschäden und flüchtete. Der Schaden wird auf rund 4000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06324/9330 bei der Polizei zu melden.

Zum Thema