Metropolregion

Verkehr Schwerer Unfall auf der A 5 kurz vor dem Walldorfer Kreuz kostet vier Menschen das Leben

Autos geraten zwischen Lkw

Archivartikel

Rhein-Neckar.Es ist grauenhaft, was sich den Rettungskräften auf der A 5 vor dem Walldorfer Kreuz zeigt, als sie kurz nach 14.15 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn an die Unfallstelle rasen. Die Insassen der beiden Autos, die zwischen zwei Lkw geraten waren, hatten keine Überlebenschance. Die Fahrzeuge sind auf einen Bruchteil ihrer Länge zusammengedrückt worden. Wieder einmal hat ein schwerer

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3328 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema