Metropolregion

Bad Dürkheim: Rücksichtslose Flucht vor Polizeikontrolle

Archivartikel

Bad Dürkheim.Ein 25-Jähriger hat am späten Dienstagabend versucht, sich in Bad Dürkheim durch eine rücksichtslose Flucht einer Polizeikontrolle zu entziehen. Dabei gefährdete er das Leben mehrerer Passanten, als er mit über 100 Stundenkilometern durch die Stadt raste und dabei zwei rote Ampeln überfuhr, an denen Fußgänger warteten.

Auch die Kollision mit einer Leitplanke konnte nach Angaben der

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1371 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00