Metropolregion

Drogenmissbrauch Kuriose Einsätze für Neustadter Polizei

Badesalz geraucht: Wutanfall

Archivartikel

Neustadt.Mit ungewöhnlichen Mitteln wollten sich mutmaßliche Drogenkonsumenten in der Pfalz einen Rausch verschaffen. So hatten Nachbarn die Polizei alarmiert, weil ein 32-Jähriger in einer Neustadter Wohnung völlig ausgerastet war und nur noch herumgeschrien habe.

In dem besagten Haus trafen die Beamten auf den Mann aus Zweibrücken, der völlig apathisch in einer Ecke saß. Er gab an, „Badesalz“

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema