Metropolregion

MINT-Fächer Programm beginnt nach den Sommerferien

BASF fördert Schulbildung

Frankenthal.Die Förderung von MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) an rheinland-pfälzischen Schulen kommt voran: Vom Schuljahr 2019/2020 an kann jede rheinland-pfälzische Schule in der Metropolregion Rhein-Neckar die Bildungsprojekte „IT2School – Gemeinsam IT entdecken“ und „KiTec – Kinder entdecken Technik“ der Wirtschaftsinitiative Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V. umsetzen.

Bei einem Besuch im Albert-Einstein-Gymnasium in Frankenthal informierten sich am Montag Stefanie Hubig, Ministerin für Bildung des Landes Rheinland-Pfalz, und Michael Heinz, Mitglied des Vorstands der BASF SE und Lenkungskreisvorsitzender der Wissensfabrik, wie das Projekt IT2School dort künftig Teil des Unterrichts wird.