Metropolregion

Landratsamt: Gewerkschaft der Polizei bezeichnet Stellenausschreibung des Rhein-Neckar-Kreises als Skandal

Behörde sucht Waffenkontrolleure auf 400-Euro-Basis

Archivartikel

Rhein-Neckar. Sie haben einen Führerschein und Grundkenntnisse im Waffenrecht? Sie verfügen über ein "sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen"? Und bereit, auch außerhalb der Dienstzeiten zu arbeiten? Dann können Sie sich als Waffenkontrolleur beim Rhein-Neckar-Kreis bewerben. Diese Stellenausschreibung des Landratsamts wird von der Gewerkschaft der Polizei (GdP)

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2063 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00