Metropolregion

Corona Dirk Reichle über sein erstes Jahr als Chef der Kabs

Bei Schnakenjagd alle Extreme erlebt

Archivartikel

Rhein-Neckar.Als oberster Stechmückenjäger in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen wird Dirk Reichle sein erstes Dienstjahr wohl nie vergessen. „Wenn Sie nicht einmal 100 Tage im Amt sind, und dann kommt Corona – das ist schon ein harter Einstieg“, sagt der Wissenschaftliche Direktor der Organisation Kabs in Speyer. „Immerhin hat man die Verantwortung für 70 Beschäftigte – ist wirklich ein Start

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2508 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema