Metropolregion

Geothermie Landesamt für Geologie und Bergbau fordert Nachbesserungen an Erdwärmekraftwerk / Bürger sollen vor Start des Regelbetriebs informiert werden

Bei Tests in Landau läuft belastetes Wasser aus

Archivartikel

Landau.Die Serie von Zwischenfällen rund um das umstrittene Geothermie-Kraftwerk zur Gewinnung von Energie aus Erdwärme in Landau reißt nicht ab: Bei Testläufen ist nun aus einem Anlagenteil belastetes Thermalwasser ausgetreten. Die einst größte Anlage dieser Art in Deutschland war 2014 abgeschaltet worden, weil sich rund um das Gelände der Boden gehoben hatte und stellenweise tiefe Risse entstanden

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2697 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00