Metropolregion

Verkehr 19-Jähriger verursacht Kollision auf A 5

Bei Unfall fünf Verletzte

Archivartikel

Hemsbach.Bei einem Unfall auf der A 5 bei Hemsbach sind fünf Personen zum Teil schwerst verletzt worden. Nach gestrigen Angaben der Polizei war ein 19-Jähriger aus den Niederlanden am frühen Montagmorgen auf dem rechten Fahrstreifen in südliche Richtung unterwegs. Offenbar überschätzte er dabei die Geschwindigkeit eines vor ihm fahrenden Sprinters und fuhr auf. Sein Audi prallte in die Leitplanken,

...

Sie sehen 48% der insgesamt 828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00