Metropolregion

Betrunkener schlägt Lebensgefährtin

Archivartikel

Edenkoben.Weil er seine Lebensgefährtin mit Fäusten angegriffen und aufs Übelste beleidigt haben soll, hat die Polizei in Edenkoben einen Mann festgenommen und ein Verfahren gegen ihn eingeleitet. Laut Polizei, hatte er während des Vorgangs am Mittwochabend einen Atemalkoholgehalt von 2,67 Promille. Gegenüber den eintreffenden Beamten habe er sich ebenfalls aggressiv verhalten, so der Bericht. Seine Partnerin darf er demzufolge für die nächste Zeit erst einmal nicht mehr aufsuchen. 

Zum Thema