Metropolregion

Kurioses Unbekannte sperren Straße mit Anhänger

Blockade errichtet

Archivartikel

Landau.Mit einem Anhänger und mehreren Mülltonnen haben Unbekannte in Landau eine Straßenbarriere errichtet. Nach Angaben der Polizei meldeten Zeugen die Blockade mitten in der Nacht. Die Täter hatten einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw-Anhänger auf die Straße geschleppt und dort mit den Rädern nach oben abgelegt. Um die gesamte Straßenbreite mit der Barriere abzudecken, positionierten sie drei Mülltonnen daneben. Laut Polizei lief aus dem Hänger Hydrauliköl aus, weshalb die Feuerwehr die Straße reinigen musste, nachdem sie freigeräumt war. Glücklicherweise kam es durch den „Streich“ nicht zu einer Gefährdung des Verkehrs. Die Polizei in Landau ermittelt.