Metropolregion

Brandmelder in früherem Kernkraftwerk ausgefallen

Archivartikel

Biblis.Im stillgelegten Kernkraftwerk Biblis ist vorübergehend eine Brandmeldeanlage ausgefallen. Der Fehler sei im Block B des Kraftwerkes aufgetreten, teilte der Energieversorger RWE am Freitag mit. Ursache sei eine fehlende Stromversorgung im Schaltschrank der Anlage gewesen. Nach Angaben des hessischen Umweltministeriums wurde der Ausfall am vergangenen Dienstag entdeckt und hat keine Auswirkungen auf andere Systeme gehabt. Der Fehler sei bei einer Begehung der Anlage festgestellt und umgehend behoben worden. Es habe keinerlei Gefährdung des Personals, der Umgebung oder der Anlage gegeben. Das Kraftwerk Biblis ging 2011 vom Netz und wird seit 2017 zurückgebaut. Die Brennstäbe sind bereits aus den beiden Blöcken des Kraftwerks entfernt.

Zum Thema