Metropolregion

Streik Kampf für bessere Bedingungen und mehr Geld

Busfahrer auf der Straße

Archivartikel

Speyer/Worms.Besonders betroffen waren am Montag Worms und Speyer: Rund 1 000 Mitarbeiter privater Busunternehmen haben am Montag in Rheinland-Pfalz gestreikt. Haltestellen wurden nicht angefahren, Kunden blieben einfach stehen. Die Streikenden fordern bessere Arbeitsbedingungen und die Einführung des sogenannten ÖPNV-Indexes nach dem Vorbild Hessens. Dort wird der öffentliche Nahverkehr vom Land

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1203 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema