Metropolregion

Fridays for Future Weltweiter Protest auch in der Region / 9000 Heidelberger und 2500 Mannheimer Teilnehmer / Erhebliche Verkehrsprobleme durch Sperrungen

Demonstranten kritisieren Einkaufstag

Rhein-Neckar.Es ist schon dunkel. 17.30 Uhr. Auf den Mannheimer Planken leuchten Lichterketten, die Einkaufsmeile ist voller Passanten. Es ist „Black Friday“, ein Tag an dem die meisten Händler große Rabattaktionen anbieten. Und dann dröhnen Rufe durch die Innenstadt. Blaulicht blitzt auf. Der „Black Friday“ – heute ein Streik-Freitag. Die Fridays-for-Future-Demonstranten haben sich einen besonders

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3118 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema