Metropolregion

Soziales Diakonie der Pfalz feiert im Hambacher Schloss ihren 50. Geburtstag / Ministerpräsidentin Malu Dreyer gehört zu Gratulanten

„Der Festakt passt gut hierher“

Archivartikel

Neustadt.„Normalerweise findet man uns ja eher in Suppenküchen, Kleiderkammern und Möbellagern“, flachste Oberkirchenrat Manfred Sutter. Aber zum runden Geburtstag zog’s die Mitarbeiter und ihre Gäste hinauf, hinauf zum Schloss. Dort, im Festsaal des imposanten Gebäudes oberhalb von Neustadt-Hambach, feierte die Diakonie der Pfalz gestern ihren 50. Geburtstag. Angesichts der bedeutsamen Örtlichkeit

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4071 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00