Metropolregion

Werbekampagne Die CDU will im Bad Dürkheimer Bauausschuss dafür plädieren, die Lichtanlagen mit historischem Motiv auszustatten

Der Winzer als Ampelmännchen

Bad Dürkheim.Wein und Straßenverkehr – das verträgt sich eigentlich nicht. Trotzdem gibt es in Bad Dürkheim, wo morgen mit dem Wurstmarkt das weltweit größte Weinfest angepfiffen wird, den Wunsch, ein Wahrzeichen der Stadt als Motiv auf die Ampel zu bringen. Die Idee dazu stammt nicht etwa aus dem Büro der Tourismus- und Wirtschaftsförderung, sondern sie kommt aus der Politik – genauer gesagt von der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3434 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema